Ostracion cubicus Gewöhnlicher Kofferfisch
Ostracion cubicus Gewöhnlicher Kofferfisch

Ostracion cubicus Gewöhnlicher Kofferfisch

Normaler Preis$76.16
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Größe
  • Sichere Bezahlung & Transport

Unsere Produkte werden mit größter Sorgfalt verpackt, damit alles unbeschädigt bei dir ankommt. Der Versand erfolgt nach unseren Versandbestimmungen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Beschreibung zur Pflege des Ostracion cubicus

auch bekannt als Gelber Kofferfisch. Dieser auffällige Fisch ist aufgrund seiner ungewöhnlichen, kofferähnlichen Form und lebhaften gelben Farbe bei Aquarianern beliebt. Die Pflege dieses Fisches erfordert jedoch spezielle Bedingungen und Aufmerksamkeit.

Diese Art erreicht eine Größe von bis zu 30cm!

  1. Aquariumgröße: Ein ausgewachsenes Ostracion cubicus benötigt ein geräumiges Aquarium, idealerweise mit einem Volumen von mindestens 2000 Litern, um ausreichend Platz für das Wachstum und die Bewegung des Fisches zu bieten.

  2. Wasserparameter: Diese Fische benötigen stabile Wasserparameter. Die Temperatur sollte zwischen 24°C und 28°C liegen, der pH-Wert zwischen 8,1 und 8,4 und die Wasserhärte zwischen 8 und 12 dH.

  3. Filterung: Ein leistungsfähiger Filter ist entscheidend, um das Wasser sauber zu halten. Kofferfische produzieren viel Abfall, und eine gute Filtration ist notwendig, um die Wasserqualität aufrechtzuerhalten.

  4. Licht und Verstecke: Bieten Sie ausreichend Licht, aber auch viele Verstecke und Höhlen, da Ostracion cubicus gerne in Verstecken ruht. Diese Verstecke können aus Steinen, Korallen oder speziell gestalteten Dekorationen bestehen.

  5. Ernährung: Ostracion cubicus sind Allesfresser. In der Natur ernähren sie sich von Algen und kleinen wirbellosen Tieren. In Gefangenschaft können Sie ihnen eine abwechslungsreiche Ernährung bieten, die aus Algen, lebendem oder gefrorenem Futter wie Mysis-Garnelen, Krill und qualitativ hochwertigem Flockenfutter besteht.

  6. Sozialverhalten: Diese Fische können territorial sein und sich untereinander aggressiv verhalten, insbesondere gegenüber anderen Kofferfischarten. Es ist ratsam, sie einzeln oder nur mit anderen friedlichen Arten zu halten.

  7. Wasserqualität: Regelmäßige Wasserwechsel sind entscheidend, um die Wasserqualität aufrechtzuerhalten. Ein wöchentlicher Wasserwechsel von etwa 10-20% ist ratsam.

  8. Krankheitsprävention: Überwachen Sie Ihre Fische regelmäßig auf Anzeichen von Krankheiten und achten Sie darauf, dass sie nicht gestresst sind. Quarantäne neue Fische, bevor Sie sie in das Hauptaquarium setzen, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.

  9. Verhalten beobachten: Beobachten Sie das Verhalten Ihrer Ostracion cubicus genau. Wenn Sie Anzeichen von Stress oder Krankheit bemerken, sollten Sie sofort handeln und die Wasserparameter überprüfen.

Die Pflege von Ostracion cubicus erfordert also ein gut ausgestattetes Aquarium mit stabilen Wasserparametern, einer angemessenen Ernährung und Aufmerksamkeit für das Verhalten der Fische. Mit der richtigen Pflege können Sie die Schönheit und Einzigartigkeit dieser Fische in Ihrem Aquarium genießen.

 

Das könnte dir auch gefallen: