Lebendtierversand ab 19 Euro, Öffnungszeiten: Mo-Di: 9:00-18:30, Mi: geschlossen Do-Fr: 9:00-18:30 Sa: 9:00-15:00 WhatsApp 01733820619

Acanthurus leucosternon Weißkehl-Doktorfisch
Acanthurus leucosternon Weißkehl-Doktorfisch
Acanthurus leucosternon Weißkehl-Doktorfisch
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Acanthurus leucosternon Weißkehl-Doktorfisch
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Acanthurus leucosternon Weißkehl-Doktorfisch
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Acanthurus leucosternon Weißkehl-Doktorfisch

Acanthurus leucosternon Weißkehl-Doktorfisch

Verkäufer
punkcorals
Normaler Preis
€79,00
Sonderpreis
€79,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
SKU:
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
19% MwST

Wissenschaftlicher Name: Acanthurus leucosternon

Umgangssprachlicher Name: Weißkehl-Doktorfisch

  • Herkunft: Weihnachtsinseln, Indonesien, Indischer Ozean 
  • Endgröße: bis zu 20 cm 
  • Aquariumgröße: ab 1000 l 
  • Temperatur: 24 - 27 °C 
  • Futter: Norialgen, Löwenzahn, Frostfutter, Algengranulat 
  • Haltung: Einzeln 
  • Lebenserwartung: ca. 10 Jahre

Acanthurus leucosternon ist im Indischen Ozean verbreitet, wo er, meist in wasserbewegten Riffbereichen, in Tiefen bis zu 25 m anzutreffen ist. Acanthurus leucosternon lebt in seiner natürlichen Umgebung überwiegend einzeln aber manchmal auch in Gruppen und Schwärmen. Im Aquarium ist er innerartlich recht aggressiv und sollte daher einzeln gehalten werden.Acanthurus leucosternon ist ein sehr empfindlicher Doktorfisch. Auf kleinste Veränderungen im Aquarium oder dem Wasser reagiert Acanthurus leucosternon mit der Pünktchenkrankheit, an der er auch schnell verenden kann. Nach Möglichkeit sollte eine UVC-Anlage verwendet werden. Wenn sich Acanthurus leucosternon erst einmal im Aquarium etabliert hat, übernimmt er sehr schnell die dominante Rolle. Die Futteraufnahme ist problemlos. Acanthurus leucosternon frisst sowohl Trocken- als auch Frostfutter. Zudem freut er sich über Salat, Norialgen, Gurken etc..
In Bezug auf die Wasserparameter sind Meerwasserfische deutlich toleranter als andere Pfleglinge (wie z.B. Korallen, Anemonen und Schalentiere), die im Aquarium gepflegt werden. Daher sind die Werte zwar zu berücksichtigen, aber zu Gunsten der empfindlicheren niederen Tiere einzustellen.

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods