Ptereleotris evides Scherenschwanz-Torpedogrundel

Ptereleotris evides Scherenschwanz-Torpedogrundel

Normaler Preis$32.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Sichere Bezahlung & Transport

Unsere Produkte werden mit größter Sorgfalt verpackt, damit alles unbeschädigt bei dir ankommt. Der Versand erfolgt nach unseren Versandbestimmungen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wissenschaftlicher Name: Ptereleotris evides

Umgangssprachlicher Name: Scherenschwanz-Torpedogrundel

Herkunft:   Indischer Ozean 
Endgröße: bis zu 16 cm 
Aquariumgröße: ab 700 l 
Temperatur: 24 - 27 °C 
Futter:  Frostfutter, Granulat
Haltung: Paar

Ptereleotris evides ist im westlichen Pazifik verbreitet, wo sie zumeist paarweise an Korallenriffen in Tiefen bis zu 15m anzutreffen ist. Torpedogrundeln sind an sich dankbare Pfleglinge in Heimaquarien. Dennoch sollte man ihnen ausreichend Platz bieten, da sie zum Teil bis 15 cm werden. Die Futteraufnahme ist meist unproblematisch, denn sie nehmen sowohl Frost- als auch Flockenfutter an. Sie leben als Jungtiere in der Gruppe, im adulten Zustand paarweise. In großen Aquarien kann eine Gruppenhaltung gelingen. Sie sollte nur mit ruhigen Fischen vergesellschaftet werden. Das Riffaquarium sollte über einen Bodengrund aus Sand verfügen, in dem sie ihre Wohnhöhlen einrichten können.

Das könnte dir auch gefallen: