Lactoria cornuta Gehörnter Kuhkofferfisch
Lactoria cornuta Gehörnter Kuhkofferfisch
Lactoria cornuta Gehörnter Kuhkofferfisch

Lactoria cornuta Gehörnter Kuhkofferfisch

Normaler Preis$76.11
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Größe
  • Sichere Bezahlung & Transport

Unsere Produkte werden mit größter Sorgfalt verpackt, damit alles unbeschädigt bei dir ankommt. Der Versand erfolgt nach unseren Versandbestimmungen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wissenschaftlicher Name: Lactoria cornuta

Umgangssprachlicher Name: Kuhkofferfisch

Herkunft:  Indopazifik, Ostafrika
Endgröße: bis zu 40 cm 
Aquariumgröße: ab 4000 l 
Temperatur: 24 - 27 °C 
Futter: Frostfutter, pflanzliche Nahrung, Salat, Bananen
Haltung: Einzeln  
dieser beeindruckende Fisch ist nur für große Fischaquarien geeignet. In der Eingewöhnung benötigen diese Fische eine große UVC Entkeimung um eine Erkrankung mit Hautparasiten zu verhindern. Erstmal eingewöhnt sind sie sehr bei abwechslungsreicher Fütterung sehr gut haltbar.

Lactoria cornuta ist im Indopazifik und im Roten Meer verbreitet, wo er, meist einzeln, in Riffnähe aber auch in Brackwasserzonen in Tiefen bis zu 50 m, anzutreffen ist. Das Aquarium sollte einen Sand- oder Kiesboden, Felsaufbauten mit Überdachungen, eine starke Filterung und reichlich freien Schwimmraum aufweisen. Lactoria cornuta ist im adulten Zustand bereits ein Nahrungsspezialist, kann aber im juvenilen Zustand an Ersatznahrung gewöhnt werden, daher sollten ausschließlich juvenile, futterfeste Tiere erworben und eingesetzt werden! Als Futter muss regelmäßig hartschalige Nahrung gereicht werden, damit die Tiere ihre Zähne abschaben können. Kofferfische können, wenn sie sterben, ein starkes Gift absondern, das dem Rest der im Aquarium lebenden Tiere zum Verhängnis werden könnte. Kofferfische sollten nie mit dem Netz, sondern mit einem Gefäß

Das könnte dir auch gefallen: