Cirrhilabrus pylei Pyle Zwerglippfisch
Cirrhilabrus pylei Pyle Zwerglippfisch
Cirrhilabrus pylei Pyle Zwerglippfisch

Cirrhilabrus pylei Pyle Zwerglippfisch

Normaler Preis$87.20
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Sichere Bezahlung & Transport

Unsere Produkte werden mit größter Sorgfalt verpackt, damit alles unbeschädigt bei dir ankommt. Der Versand erfolgt nach unseren Versandbestimmungen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wissenschaftlicher Name:

Cirrhilabrus pylei

Umgangssprachlicher Name:

Pyle Zwerglippfisch

  • Herkunft:   Indischer Ozean 
  • Endgröße: bis zu 8 cm 
  • Aquariumgröße: ab 600 l 
  • Temperatur: 24 - 27 °C 
  • Futter:  Zooplankton, Frostfutter, Granulat
  • Haltung:  Paar, Gruppe

Haltungsempfehlung

Sehr selten wird der Lippfisch Cirrhilabrus pylei importiert. Er ist im westlichen Pazifik verbreitet, wo er, zumeist im Harem oder kleineren Gruppen, in Tiefen bis zu 80 m anzutreffen ist. Das Aquarium sollte über Sand- oder Kiesboden, klares und sauerstoffreiches Wasser und Felsaufbauten mit Versteckmöglichkeiten verfügen. Lippfische neigen, ganz besonders in der Eingewöhnungszeit, dazu aus dem Aquarium zu springen. Daher sollte, um den Verlust der schönen Tiere zu vermeiden, der Rand des Aquariums erhöht sein oder aber das Aquarium abgedeckt werden. Cirrhilabrus pylei ist, wie alle Cirrhilabrus-Arten, anfänglich sehr scheu und heikel in der Pflege. Er ist sehr transportempfindlich und nimmt zu Beginn nur sehr zögerlich Frostfutter an. Nach der Eingewöhnungszeit ist Cirrhilabrus pylei aber ein sehr robuster und einfach zu pflegender Fisch. Eine Paar- oder Gruppenhaltung ab 5 Tieren sollte angestrebt werden

Das könnte dir auch gefallen: