Calloplesiops argus Phantom Mirakelbarsch
Calloplesiops argus Phantom Mirakelbarsch
Calloplesiops argus Phantom Mirakelbarsch
Calloplesiops argus Phantom Mirakelbarsch

Calloplesiops argus Phantom Mirakelbarsch

Normaler Preis$175.51
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Sichere Bezahlung & Transport

Unsere Produkte werden mit größter Sorgfalt verpackt, damit alles unbeschädigt bei dir ankommt. Der Versand erfolgt nach unseren Versandbestimmungen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Wissenschaftlicher Name: Calloplesiops argus

Umgangssprachlicher Name:  Phantom Mirakelbarsch

  • Herkunft: Indopazifik
  • Endgröße: bis zu 16 cm 
  • Aquariumgröße: ab 500 l 
  • Temperatur: 24 - 27 °C 
  • Futter:  Frostfutter, Granulat 
  • Haltung: Einzeln, Paar

Haltungsbeschreibung

Calloplesiops argus stammt aus dem Indo-Pazifik und dem Roten Meer, wo er, meist einzeln, in Höhlen und Spalten von Felsbiotopen bis in Tiefen von 45 m anzutreffen ist. Calloplesiops argus ist ein scheuer Pflegling, der sehr versteckt lebt. Der Aquarienaufbau sollte aus Felsaufbauten mit Korallen, Schattenplätzen, Höhlen und Spalten bestehen, damit sich Calloplesiops altivelis zurückziehen kann. In seiner natürlichen Umgebung ernährt sich Calloplesiops altivelis überwiegend von kleinen Fischen, Kleinkrebsen und anderen Wirbellosen, die er nachts erbeutet und nimmt im Aquarium schnell Frostfutter an. Die Nachzucht von Calloplesiops altivelis im Aquarium ist möglich, daher sollte die Haltung nach Möglichkeit immer als Paar erfolgen. Bei Gefahr verbirgt das Tier seinen Vorderleib in einer Höhle oder Spalte und lässt nur den Hinterkörper mit dem augenähnlichen Fleck sehen, was dem Kopf einer Muräne ähnelt und den Angreifer zumeist vertreibt.


Das könnte dir auch gefallen: